Allergie Zentrum Neusiedl

 

Im Oktober 2017 wurde Österreichs jüngstes Allergie Zentrum am Standort Neusiedl am See eröffnet. Unter der ärztlichen Leitung von Dr. Astrid Dworan-Timler und dem stellvertretenden ärztlichen Leiter Dr. Burkhard Dworan wird in den großzügig angelegten, hellen und modern eingerichteten Räumlichkeiten Patienten jeden Alters ein breites Spektrum an Allergiediagnostik, Beratung und Therapie nach den neuesten Erkenntnissen der medizinischen Forschung und gemäß internationaler Standards und anerkannter Leitlinien angeboten.

Obwohl das Allergie Zentrum Neusiedl Vertragspartner aller österreichischen Krankenkassen ist, findet man bei uns keine überfüllten Warteräume. Durch ein ausgeklügeltes und maßgeschneidertes Terminvergabesystem werden Wartezeiten vor Ort auf ein Minimum reduziert. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass für jeden Patienten ausreichend Zeit zur Verfügung steht. Nur so ist es uns möglich, nicht nur die jeweilige Krankengeschichte zu berücksichtigen, sondern gezielt auf die individuellen Bedürfnisse und Erwartungen unserer Patienten eingehen zu können.

Um den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, steht unseren jüngsten Patienten im Wartebereich eine Spielecke zur Verfügung und eine eigens geschulte Kinderschwester kümmert sich bei den Untersuchungen um die kleinen Patienten.

Für Patienten mit besonderen Bedürfnissen stehen nicht nur barrierefreie Zugänge zu den Ordinationen und Testräumen, sondern zusätzlich auch ein speziell auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern ausgerichteter Empfang zur Verfügung. Für Personen mit eingeschränkter Mobilität besteht außerdem die Möglichkeit, bis direkt vor das Allergiezentrum vorzufahren und zu parken.

Wir behandeln Menschen und keine Krankheiten. Unser Ziel ist es, nach umfassender Anamnese und gezielter Diagnostik, jedem Patienten die für ihn maßgeschneiderte Therapie anzubieten. Hierfür werden zunächst gemeinsam mit dem Patienten realistische Therapie-Ziele erarbeitet. Erst im zweiten Schritt wird - nach ausführlicher Beratung und Therapieempfehlung durch den Arzt - die Therapie-Entscheidung gemeinsam mit unseren Patienten getroffen. So ist es uns möglich, jedem Patienten eine auf seine Bedürfnisse und derzeitigen Lebensumstände individuell abgestimmte Therapie zukommen zu lassen.

Das Angebot des Allergie Zentrums Neusiedl umfasst die von den Krankenkassen erstatteten Leistungen zur Diagnostik (Anamnesegespräch, diverse Haut- und Bluttests), Beratung zur Allergenvermeidung und Therapie von Allergien. An Therapieformen bieten wir unseren Patienten sowohl symptomatische Therapien zur Linderung der Beschwerden, wie auch ursächliche Therapien (Immuntherapie) an, welche in den Allergieprozess eingreifen und den Krankheitsverlauf beeinflussen können. Je nach Allergen werden diese Immuntherapien als Tabletten, Tropfen, Sprays oder auch in Form unterschiedlicher Injektionskuren angeboten. Diese werden von uns initiiert und können auf Wunsch der Patienten auch von Hausärzten weitergeführt werden.

Über das Kassenangebot hinausgehend bieten wir unseren Patienten zusätzlich auch weitere Untersuchungen an. Für Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten umfasst unser Angebot die Durchführung von H2-Atemtests (zB. zur Abklärung von Laktose-Intoleranz oder Fructose-Malabsorption) sowie die Abklärung einer möglichen Histamin-Intoleranz. Bei mitunter notwendigen Ernährungsumstellungen steht unsere Diätologin unseren Patienten mit Ernährungsberatung und vielen hilfreichen Tipps und Tricks für den Alltag zur Verfügung. Der ISAC Chiptest, der in nur einer Untersuchung 112 Allergenkomponenten aus 51 Allergenquellen erfasst und meist bei komplexen Fragestellungen zum Einsatz kommt, komplettiert das Angebot unserer Privatleistungen.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.allergiezentrum-neusiedl.at