Ozon: Alarmstufe Rot für Pollenallergiker 15.04.2021

Bild zum News-Eintrag Ozon: Alarmstufe Rot für Pollenallergiker

Aktuelle Forschungsergebnisse des Österreichischen Pollenwarndienstes zeigen, dass Klimawandel und Luftverschmutzung einen deutlichen Einfluss auf Allergiker und Pflanzen haben. Dabei zeichnet sich ein Schadstoff als besonders gefährlich aus: Ozon. Im Rahmen der Untersuchung wurden die möglichen Auswirkungen bestimmter Luftqualitätsparameter auf die Beschwerde-Intensität von Nutzern des Pollentagebuches (erreichbar unter www.pollentagebuch.at) analysiert. Als Fallbeispiel wurde Wien gewählt, da die... [mehr]

Presse

Medienpartner finden hier Pressetexte, Bildmaterial etc. Zum Presse-Bereich

Partner
Logo von ALK
Logo von Allergopharma
Logo von Bencard Allergie
Logo von Ferdinand Menzl Medizintechnik GmbH
Logo von HAL Allergy Handels-GmbH
Logo von hautinfo.at
Logo von MADX
Logo von Medizinische Universität Wien
Logo von Netdoktor
Logo von Novartis
Logo von ÖGAI - Österreichische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie
Logo von Österreichische Lungenunion
Logo von Pollenwarndienst
Logo von ROXALL Medizin
Logo von Stallergenes
Logo von ThermoFisher
Logo von Viatris
Wissenswertes
Wissenswertes Vorschaubild

Neu: Ratgeber „Allergien und Unverträglichkeiten verstehen“

Jetzt kostenlos in der Apotheke: Broschüre mit Infos und hilfreichen Tipps, Maßnahmen zur Vorbeugung bzw. was man selbst bei bestehenden Allergien und Intoleranzen tun kann. [mehr]

Wissenswertes Vorschaubild

Buchtipp: Neuauflage Pollen & Allergien

Dieses Buch erleichtert Betroffenen und deren Umfeld den Alltag mit der Pollenallergie und begleitet sie mit Hintergrundwissen und Tipps durch die Pollensaison. [mehr]