Anaphylaxie: Wenn die Allergie lebensbedrohlich wird 13.06.2021

Bild zum News-Eintrag Anaphylaxie: Wenn die Allergie lebensbedrohlich wird

Von 13. bis 19. Juni ist „Welt-Allergie-Woche“, die heuer im Zeichen des allergischen Notfalls steht. Denn: Allergie ist nicht gleich Allergie. Atemwegsallergien, die durch Pollen, Hausstaubmilben oder Tierhaare ausgelöst werden, sind unangenehm und können Gesundheit und Lebensqualität stark beeinträchtigen sowie Asthma zur Folge haben. Es gibt aber auch Allergien, die das Leben bedrohen und sogar kosten können. Diese schwerste Form einer allergischen Reaktion nennt man Anaphylaxie (griechisch: ohne Schutz). Sie... [mehr]

Presse

Medienpartner finden hier Pressetexte, Bildmaterial etc. Zum Presse-Bereich

Partner
Logo von ALK
Logo von Allergopharma
Logo von Bencard Allergie
Logo von Ferdinand Menzl Medizintechnik GmbH
Logo von HAL Allergy Handels-GmbH
Logo von hautinfo.at
Logo von MADX
Logo von Medizinische Universität Wien
Logo von Netdoktor
Logo von Novartis
Logo von ÖGAI - Österreichische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie
Logo von Österreichische Lungenunion
Logo von Pollenwarndienst
Logo von ROXALL Medizin
Logo von Stallergenes
Logo von ThermoFisher
Logo von Viatris
Wissenswertes
Wissenswertes Vorschaubild

Ratgeber "Allergischer Notfall"

Wichtigen Informationen und Empfehlungen rund um die Anaphylaxie - der schwersten Form einer allergischen Reaktion. [mehr]

Wissenswertes Vorschaubild

Info für Insektengift-Allergiker

Die Initiative Insektengift-Allergie informiert seit 2009 unter dem Motto „Sicher durch den Sommer“ über Warnzeichen, Vorbeugung, Behandlung und richtiges Verhalten im Notfall etc. [mehr]