Umfrage Lebensmittel-Allergie 07.11.2022

Leidet man an einer „echten“ oder „primären“ Allergie gegen ein Nahrungsmittel, können bereits kleinste Mengen des Allergie-Auslösers heftige Beschwerden auslösen. Bei Kindern sind etwa Hühnerei oder Kuhmilch häufige Auslöser – bis zum Schulalter werden diese Nahrungsmittel meist wieder vertragen. Schulkinder reagieren vorwiegend auf Nüsse, Jugendliche und Erwachsene auf Nüsse, Fisch und Meeresfrüchte. Diese Allergien bleiben meist ein Leben lang bestehen. Die Diagnose ist oft komplex, die Therapie besteht aus der Vermeidung des Nahrungsmittels.

Mit dieser Umfrage wollen wir erfahren, wie Menschen mit einer Lebensmittelallergie zu ihrer Diagnose kommen und wie es ihnen damit geht.

Leiden Sie an einer Lebensmittelallergie? Dann unterstützen Sie uns bitte und nehmen an der kurzen Befragung teil!

Hier geht's zur Umfrage